Ihr Weg zur Kur

Nach unten scrollen

Ihr Weg zur Kur

Unter dem oft verwendeten und traditionellen Begriff „Kur“ verstecken sich eine Reihe verschiedener Vorsorge- und Rehabilitationsleistungen, die ganz oder teilweise finanziell von den Sozialversicherungsträgern getragen werden.

Wie komme ich zur Kur?

Fast jede Kur beginnt mit einem Gespräch mit Ihrem behandelnden Arzt. Gemeinsam stellen Sie dann den Antrag bei Ihrem zuständigen Kostenträger (Kranken- oder Rentenversicherung). Bereits hier können Sie Ihren Wunschkurort Bad Mergentheim bzw. Ihre Wunschklinik nennen. Ihr Kurantrag wird geprüft und Sie erhalten eine entsprechende Genehmigung von Ihrem Sozialversicherungsträger oder eine Ablehnung. Im letzteren Fall können Sie am besten mit Unterstützung Ihres Arztes schriftlichen Widerspruch einlegen.

Detailinformationen zu den unterschiedlichen Kurformen können Sie hier nachlesen oder mit dem Arzt Ihres Vertrauens besprechen.

Härtefall-Regelung

Für Personenkreise, denen die Zuzahlung nicht möglich ist oder eine unzumutbare Belastung bedeuten würde, sind Härtefall-Regelungen getroffen, die unter bestimmten Voraussetzungen eine vollständige Befreiung oder eine teilweise Erstattung der Kosten vorsehen. Nähere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Kostenträger.

___________________________

Haben Sie noch Fragen?

Veronika Schneider, Kur- und Gesundheitsberaterin der Kurverwaltung Bad Mergentheim, gibt Ihnen gerne Antworten auf Ihre Fragen rund um das Thema „Kur in Bad Mergentheim“. Am besten rufen Sie gleich an: Telefon: +49 7931 965 256
Gerne können Sie auch eine Email senden an: v.schneider@kur-badmergentheim.de

___________________________

Informationen zu Sonderkurformen

Krebs-Nachsorge-Kuren: Nachsorgekuren nach onkologischen Erkrankungen können Sie in nachstehenden Kliniken durchführen. Soweit erforderlich, erfolgt unmittelbar nach der Operation eine Nachbehandlung (Bestrahlungen, Chemotherapie) am Heimatort.

Die Behandlung in Bad Mergentheim ist sinnvoll und hilfreich, wenn Sie Ihre individuelle Therapie durch die Maßnahmen einer Kur unterstützen möchten.

Unsere Ärzte und Therapeuten werden Ihnen helfen, nach Ihrer Erkrankung das seelische Gleichgewicht wiederzufinden und die Lebensqualität zu verbessern.