21. Deutscher Lebertag: „Wissenswerte Leberwerte“

Prof. Dr. Werner Romen
Prof. Dr. Werner Romen
Dienstag, 05.07.2022, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr

Auf Initiative der Deutschen Leberhilfe e.V., der Deutschen Leber-Stiftung und der Gastro-Liga findet alljährlich ein Deutscher Lebertag statt. Am Dienstag, 5. Juli wird sich Bad Mergentheim als ehemaliges „Leberbad“ wieder daran beteiligen und eine Patienteninformationsveranstaltung im Kurhaus - Kursaal durchführen. Ausrichter ist das Bad Mergentheimer Leberzentrum e.V.

Das Thema der diesjährigen Veranstaltung heißt „Wissenswerte Leberwerte“ -ein spannendes Thema, denn auf Labordaten ist man bei Lebererkrankungen dringend angewiesen, sendet doch unser größtes Stoffwechselorgan kaum Signale wie Schmerz oder Unwohlsein aus, wenn es erkrankt. Umso wichtiger ist es, auf blut-chemische Warnzeichen zu achten. Sie können frühzeitig wichtige Hinweise zum therapeutischen Eingreifen sein oder zur Umstellung der Ess- und Trinkgewohn-heiten führen. Der Hausarzt sollte also in regelmäßigen Abständen die Leberwerte kontrollieren.

Leberkrankheiten sind Volkskrankheiten, also weit verbreitet. Man denke nur an die häufigen Leberschäden bei unvernünftigem Alkoholgenuss, die oft erst im Spätsta-dium erkannt werden. Aber auch die chronischen viralen Leberentzündungen fal-len nicht selten erst auf, wenn es zu spät für eine erfolgsversprechende Behand-lung ist. Auch andere Volkskrankheiten wie der Diabetes mellitus ziehen die Leber in Mitleidenschaft.

Prof. Dr. Werner Romen, ehemaliger Ärztlicher Direktor des Caritas-Krankenhauses und Vorsitzender des Bad Mergentheimer Leberzentrums e. V. wird am Aktionstag die Bedeutung der Leberdiagnostik in verständlicher Form darlegen. Er wird nach dem Vortrag zur Diskussion auffordern, um den Zuhörern Gelegenheit zu geben, Fragen zu stellen. Der Aktionstag soll dazu beitragen, dass Lebererkrankungen zu-künftig früher erkannt und behandelt werden. Für einige Leberkrankheiten kann man sogar z. B. durch Impfungen vorsorgen.

Die Veranstaltung findet am Dienstag, 5. Juli von 15 bis 17 Uhr im Kurhaus – Kursaal statt. Der Eintritt ist frei.

- Änderungen vorbehalten -


Anschrift des Veranstaltungsortes

Kurhaus
Lothar-Daiker-Straße 2
97980 Bad Mergentheim
Anfahrt planen