Code8to8 - Schülerwettbewerb

Code8to8 - der Wettbewerb mit Schülern und regionalen Unternehmen
Code8to8 - der Wettbewerb mit Schülern und regionalen Unternehmen
Dienstag, 08.02.2022 bis 08.03.2022, 14:00 Uhr - 17:30 Uhr
Initiative des Kreismedienzentrum Main- Tauberkreis, der Brainstation, der Jugendtechnikschule Taubertal und der Städte Lauda- Königshofen und Bad Mergentheim.
Digital

Schülerteams haben einen Monat Zeit, ein digitales oder analoges Spiel für ein regionales Unternehmen zu entwickeln. Ihre Aufgabe ist es dabei, Unternehmensbesonderheiten in ihr Spiel einzuarbeiten (Geschichte, Ausrichtung, Branche, Produkte etc.). Die Teams kämpfen um Ruhm, Ehre, Hauptpreise und den goldenen Controller für ihre Schule. Jedes Team bekommt ein regionales Unternehmen zugewiesen, das es bei ihrem Spiel in den Fokus setzt. Ansonsten sind keine Grenzen gesetzt.

WIE BRINGEN SICH DIE UNTERNEHMEN EIN?
Während der Auftaktveranstaltung am 8.2.22 ab 14 Uhr stellen sich die teilnehmenden Unternehmen
in einer 5-minütigen Präsentation den Schüler:innen vor. Anschließend werden die Teams gebrieft und arbeiten
bis zur Zwischenpräsentation selbstständig an ihren Lösungen. Am 22.2.22 ab 17 Uhr wird der Zwischenstand
vorgestellt, und die Unternehmen haben die Möglichkeit, ihren Teams Feedback zu geben. Am 8. März endet die
Bearbeitungszeit und die erarbeiteten Lösungen werden in einer öffentlichen Veranstaltung der Jury, bestehend
aus Unternehmensvertretern, vorgestellt. Anschließend folgen die Abstimmung und Preisverleihung.
Sie überreichen die von Ihnen gesponserten Preise im Wert von 300 € je Unternehmen.
1. Platz: 100 € für jedes Teammitglied
2. Platz: Kennerspiel „Taubertal-Express“
3. Platz: Kartenspiel „Die Händler vom Taubertal“
Alle Veranstaltungsbestandteile finden digital statt.

Initiative des Kreismedienzentrum Main-Tauberkreis, der Brainstation, der Jugendtechnikschule Taubertal und der Städte Lauda-Königshofen und Bad Mergentheim.