Kostümführung Nachtwächter Ingobald

Nachtwächter Ingobald
Nachtwächter Ingobald
Freitag, 08.03.2024, 19:15 Uhr - 20:15 Uhr
Kur- und Tourismusverein
Geschichten aus dem mittelalterlichen Alltag

Keiner berichtet so lebendig und augenzwinkernd von den Härten des mittelalterlichen Stadtlebens wie Ingobald, der Nacht für Nacht als Nachtwächter seine Runden macht. 

Der Nachtwächter war städtischer Bediensteter. Nachts sorgte er auf seinen Rundgängen für Ruhe, Sicherheit und Ordnung. Er warnte die schlafenden Bürger vor Feuer, Feinden und Dieben und vertreibt Gesindel. Er hatte das Recht, verdächtige Personen, die nachts unterwegs waren, anzuhalten, zu befragen und notfalls festzunehmen. 

Bewaffnet war er mit seiner Hellebarde. Zudem gehörten schwarzer Hut und Mantel sowie das Signalhorn und die Lampe zum festen Erscheinungsbild des Bad Mergentheimer Nachtwächters. So erkannten ihn viele schon vom weitem, wenn Sie am Marktplatz auf ihn warteten, um die Runde durch die Altstadt zu starten. 

Treffpunkt: Altes Rathaus, Marktplatz 1

Tickets: Tourist-Information, Marktplatz 1

6,00€ p.P., ermäßigt mit Kur- und Gästekarte 4,50€ p.P.

Anmeldeschluss:  Am Veranstaltungstag bis 16:45 Uhr