Teddybären. Die Sammlung Lutz Reike

Teddybären in einer Ritterszene, Inszenierung Lutz Reike, 2021
Teddybären in einer Ritterszene, Inszenierung Lutz Reike, 2021
Donnerstag, 13.10.2022 bis 16.04.2023, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr

Sonderausstellung
Teddybären. Die Sammlung Lutz Reike

Der älteste seiner Bären ist ein „weichgestopfter Bär“ von Steiff aus dem Jahr 1905, seine Sammlung reicht jedoch bis in die Gegenwart und wächst weiter – der Dresdner Sammler und Museologe Lutz Reike hat mittlerweile rund 800 Teddybären zusammengetragen und nicht die Absicht, damit aufzuhören. Erst kürzlich hat er seiner Sammlung einen 60 cm hohen Werbebären von Lindt hinzugefügt. Der kleinste der Bären ist eben mal 4 cm hoch, der größte Bär mit rund 90 cm sitzt in einem Tretauto. Im Residenzschloss Mergentheim wird ein Großteil seiner Sammlung präsentiert, teils in Vitrinen, teils in großzügigen Inszenierungen. Auch seltene Gemälde, Bücher und Fotos zum Thema sind zu sehen.

Eigens für Mergentheim, für das ehemalige Residenzschloss des Deutschen Ordens, eines 1190 gegründeten Hospital- und Kreuzfahrerordens, wurde beispielsweise eine Ritterszene mit Bären gebaut. Reike hat ein halbes Jahr daran gearbeitet und lässt den „Ritter vom schwarzen Bären“ und den „Ritter von der Honigblüte“ in einem Turnier antreten. Die Entwürfe und die Holzbauten, auch die Kostüme stammen vom Sammler selbst, bei der Kleidung hatte er Unterstützung einer Schneiderin, bei den Kettenhemden war eine alte Damen mit Häkelarbeiten aktiv.

Lutz Reike sammelt seit 1997, seit 2005 schickt er seine Sammlung auf Reisen und bereitet damit Klein und Groß Vergnügen. Sowohl Kinder mit ihren Eltern kommen hier auf ihre Kosten als auch kundige Sammler und kulturhistorisch Interessierte. Dieses freundliche Kuscheltier, das Mädchen und Jungen gleichermaßen ein treuer Gefährte sein kann, hat es in rund 100 Jahren problemlos geschafft, die Herzen der Menschen zu erobern.

Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten
April bis Oktober
Mi bis So und Feiertage 10.30 – 17.00 Uhr

November bis März
Mi bis Sa 14.00 – 17.00 Uhr
So und Feiertage 10.30 – 17.00 Uhr
24./25./31.12. geschlossen


Anschrift des Veranstaltungsortes

Residenzschloss Mergentheim
Schloss 16
97980 Bad Mergentheim
Anfahrt planen