Stadtführungen

Damit Sie wirklich alles entdecken: Wir zeigen Ihnen Bad Mergentheims schönste Seiten und verborgene Schätze.

Nach unten scrollen

Stadtführungen für Individualgäste

Bad Mergentheim hat es in sich. Residenzschloss, Münster, Milchlingsbrunnen – in Bad Mergentheim gibt es an jeder Ecke eine Sehenswürdigkeit zu entdecken. Wenn Sie wissen wollen, welche Geschichte(n) dahinterstecken, buchen Sie einfach eine Stadtführung! Bei einem geführten Stadtrundgang lernen Sie Bad Mergentheim nämlich erst richtig kennen. Oder hätten Sie gewusst, dass das Standbild am Milchlingsbrunnen eigentlich den falschen Ritter zeigt?

Auf jeder Tour erfahren Sie viel Spannendes über die Geschichte unserer Stadt. Neben Fakten und Jahreszahlen haben unsere Stadtführer aber auch kuriose und amüsante Anekdoten über die Menschen „anno dazumal“ parat. Dabei können Sie zwischen ganz unterschiedlichen Stadtführungen wählen: Neben dem klassischen Stadtrundgang durch Bad Mergentheim gibt es originelle Themenführungen mit historischen Persönlichkeiten wie Eduard Mörike oder der Marktfrau Anna Katharina Lesch. Dazu haben Sie die Möglichkeit, Bad Mergentheim auf eigene Faust zu erkunden: mit unserer interaktiven Stadtführung per App. Und auch für Gruppen gibt es ein vielfältiges Angebot an Stadtführungen. Fragen Sie einfach in der Tourist-Information am Marktplatz nach – wir beraten Sie gerne!

Tägliche Stadtführung: der Klassiker

Wenn Sie Bad Mergentheim noch nicht kennen. Bei diesem Rundgang zeigen wir Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie Marktplatz, Residenzschloss, Münster und Marienkirche. Die Tour führt Sie aber auch in weniger bekannte, charmante Ecken, zu denen jeder Gästeführer seine eigenen Geschichten hat.

 

Termin: täglich, ab 14 Uhr

Treffpunkt: Altes Rathaus, Marktplatz

Dauer: 60 Minuten

Kosten: 6 € pro Person (4,50 € für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte, Kurkarteninhaber) 

Tickets & Anmeldung: Tourist-Information, Marktplatz 1, 97980 Bad Mergentheim, Telefon 07931/574815

Themenführungen: der besondere Stadtrundgang

Begeben Sie sich auf Zeitreise! Zum Beispiel mit dem Dichter Eduard Mörike und seiner Schwestern Klara, mit der Marktfrau Anna Katharina Lesch oder einer Baderin. Bei unseren Themenführungen berichten die Menschen vergangener Zeiten von ihrem Alltag, von kleinen Zwistereien, von Klatsch und Tratsch. Spannend und sehr unterhaltsam.

Termin: freitags, ab 19.15 Uhr

Treffpunkt: Altes Rathaus, Marktplatz

Dauer: 90 Minuten

Kosten: 6 € pro Person (4,50 € für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte, Kurkarteninhaber) 

Tickets & Anmeldung: Tourist-Information, Marktplatz 1, 97980 Bad Mergentheim, Telefon 07931/574815

Weinwanderungen

Der Bad Mergentheimer Ortsteil Markelsheim wurde im vergangen Jahr in den Kreis der „Weinsüden Weinorte“ aufgenommen. In diesem Rahmen finden 2021 im zweiwöchigen Rhythmus regelmäßige Weinwanderungen für Kur- und Urlaubsgäste in Markelsheim statt.

Ausgangspunkt und Ziel der erlebnisreichen Genusswanderung ist der Bahnhof in Markelsheim. Die Wanderung führt für ca. 1,5 Stunden über den angrenzenden Tauberberg, beinhaltet eine 2-er Weinprobe inkl. Wasser und wird von einem qualifizierten Weingästeführer begleitet. Sie erfahren viel Wissenswertes rund um den Ort Markelsheim, die Geschichte des Weinbaus und die heimischen Weine. Festes Schuhwerk wird empfohlen.

Termin: jeden zweiten Donnerstag, ab 15:30 Uhr

Treffpunkt: Bahnhof Markelsheim

Dauer: 90 Minuten

Kosten: 7 € pro Person

Tickets & Anmeldung: Teilnahme nach vorheriger Anmeldung bis 14.00 Uhr am Veranstaltungstag bei der Tourist-Information, Marktplatz 1, 97980 Bad Mergentheim, Telefon 07931/574815

Auf eigene Faust: interaktiver Stadtrundgang

Für diejenigen, die Bad Mergentheim gerne auf eigene Faust erkunden.

Bad Mergentheim per App entdecken. Die virtuelle Gläserdame Fiona aus dem Brunnentempel führt Sie durch Bad Mergentheim und Umgebung. Da heißt es: Aufgaben lösen, Punkte sammeln und Belohnungen erspielen. Per SMS, über Anrufe von Fiona und Online-Informationen werden Sie sogar selbst Teil der Geschichte und entscheiden, wie und wann diese endet.

Nähere Informationen und Anmeldung